LUMARO, ORDINATIONSEINRICHTUNG UND MEHR...
               LUMARO, ORDINATIONSEINRICHTUNG UND MEHR...

Dr. Michael Dobrovits

 

Urologe und Androloge

 

 

 

 

 

 

 

Als behandelnder Urologe und Androloge ist es mir besonders wichtig, meinen Patienten eine umfangreiche und umfassende medizinische Diagnostik anbieten zu können. 

 

Bei vielen urologischen Krankheitsbildern wirkt eine Entspannungs- und Lichttherapie als Ergänzung zur Schulmedizin sehr positiv und unterstützt außerdem meine Behandlungsmethoden. Egal ob Reizblase, Prostatitis, Kinderwunsch uvm. Gerade Männer leiden oft unter Erektionsstörungen durch permanenten Stress und Überlastung. Eine zusätzliche therapeutische Behandlung in meiner Ordination mit LUMARO hat sich als sehr hilfreich und unterstützend erwiesen.

 

Durch diese spezielle innovative Vier-Stufentherapie können auch Stress, Überlastung und Depressionen sowie viele andere Probleme gut behandelt werden.

 

Dr. Ingrid Salem

 

Klinische und Gesundheitspsychologin


Leitung psychologischer Dienst im Öffentlichen Krankenhaus in Waiern

 

Abteilung für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalyse der Alpen-Adria-Universität Klgf

 

 

Zur Ruhe kommen, abschalten und loslassen: Gerade für Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen ist das von größter Bedeutung. Die Kombination von Licht und Farbe, Musik, Wärme und Aromen unterstützt die Patienten

dabei, mit allen Sinnen wahrzunehmen und in eine Phase der absoluten Ruhe, Entspannung und Geborgenheit zu gelangen. Wünschenswerter Weise können die Patienten diese Form der Entspannung verinnerlichen und auch in den Alltag danach mitnehmen. Lebensfreude, Kreativität und psychische Stabilität nehmen so wieder zu. Die Anwendungen können von den Patienten nach fixen Terminvorgaben selbstständig gestartet werden und sind somit ein fester Bestandteil unseres Therapieangebotes.

 

Parallel fließen derzeit die Ergebnisse in eine repräsentative Doppelblindstudie ein. In dieser Studie werden verschiedene Entspannungsmethoden verglichen, um die Wirksamkeit des Bettes wissenschaftlich zu belegen. Laufzeit der Studie ca. 2 Jahre.

 

Prim. Dr. Richard Gaugeler

 

Ärztliche Leitung

Krankenhaus Waiern

 

Diakonie de La Tour

 

 

In dem Bestreben unsere Patienten mit innovativen und wirksamen Entspannungsmethoden vertraut zu machen, bieten wir seit einigen Jahren nun – neben anderen etablierten Verfahren, wie z.B. Jacobson oder Biofeedback – auch LUMARO an. Patienten aller Altersklassen geben uns positive Rückmeldung und nutzen das Angebot auch noch nach dem stationären Aufenthalt im Rahmen unserer ambulanten Nachbetreuungsprojekte.

In Kooperation mit der Firma VALETUDO ist es gelungen bei dem von uns verwendeten Modell, auf besondere Bedürfnisse auch älterer Personen Rücksicht zu nehmen sowie die, im Krankenhaus geforderten hygienischen Standards zu berücksichtigen.

 

 

Primarius Dr. med. Henry Puff, MBA

 

Facharzt f. Orthopädie u. Orthop. Chirurgie

Ärztl. Direktor der orthop. Kur und Rehabilitation

 

 

Aufbauend auf den wissenschaftlich fundierten biologischen Phänomenen, ausgestattet mit dem Repertoire der modernen Hightech-Elektronik, steht die Energie- und Informationsmedizin vor großen Möglichkeiten. Bis dato nicht mögliche technische Applikationen von physikalischen Signalen verschiedenster Art wie Licht, Farben, Schallwellen und dergleichen lassen sich jetzt sowohl für Diagnostik wie für therapeutische Zwecke sinnvoll nutzen.

Wo es Farben gibt muss Licht sein, wo Licht ist, ist Leben.

Ohne Licht und Farben kein Leben!

Diese Energie und Information über das Medium Licht erlaubt uns einen präzisen und subtilen Zugriff auf Steuerungsebenen des Organismus und ermöglicht nicht nur das Erkennen von Vorstadien einer Erkrankung, sondern, vor allen Dingen, den direkten Eingriff auf Heilprozesse im Rahmen vieler Erkrankungen und vor allen Dingen nach chirurgischen Eingriffen.

 

Mag. Gernot Ogris

 

Psychologe

Kinder- und Familienbetreuung Kärnten

 

 

 

 

 

Gerade in der heutigen Zeit gelingt es Kindern und Jugendlichen immer schwerer sich zu konzentrieren. Wer noch nicht bereit ist, kann meist nur unter großer Anstrengung lernen.  Es ist bekannt, das z.B. Musik von Mozart leistungssteigernd wirkt, da durch die Entspannung bereits Gespeichertes viel leichter abrufbar ist. Zudem wird Gelerntes erst in der Ruhephase in unser Langzeitgedächtnis übertragen.

 

Im Lerninstitut setzten wir daher gezielt auf die 3-Stufen-Methode:


 

1.  Entspannung – Abschalten von gerade Erlebten

2.  Lernen

3.  Regeneration – Ruhephase für Geist und Körper

 

Positiv fiel uns auf, dass sich Kinder und Jugendliche beim Abrufen des Erlernten bei z. Bsp. Prüfungssituationen auf diese Regenerationsphase zurückbesinnen und somit ruhiger und gelassener die jeweilige Prüfung meistern. Diese positive Wirkung lässt sich bis hin zu Vorstellungsgesprächen und  Abhalten von Vorträgen vor vielen Menschen beobachten. Das Selbstbewusstsein steigt enorm.

 

Dr. Alexander Deimel

 

Internist 

 

Komplementärmediziner

 

 

 

Setzt eine Methode am Denken oder Erleben an um Veränderungen am Körper zu bewirken so spricht man von „Mind/Body Medicine“ oder auch Komplementärmedizin (z.B. durch Entspannungstechniken).

 

LUMARO eignet sich hervorragend als Ergänzung zur Schulmedizin, um dem Körper Ruhe und Entspannung sowie eine Cooldown-Phase zu bieten. Durch die Entspannung findet eine Entlastung der Muskulatur statt, damit verbunden vermindern sich körperliche und seelische Anspannungen und ein Abbau von Stress.

 

So können Hypertonie, Stoffwechselprobleme, Verdauungsprobleme, Migräne, Verspannungen und vieles mehr positiv beeinflusst werden damit es den Menschen im Alltag wieder besser geht.

 

Sandra Barta

 

Albrechtsgasse 111                               

A – 2500 Baden                                    

Tel:+43 660 2542451                      

Fax+43 2252 254245                     

office@valetudo.at 

 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz